Statistiken über Asthma, Statistiken über Asthma.

Statistiken über Asthma, Statistiken über Asthma.

Statistiken über Asthma, Statistiken über Asthma.

Die Prävalenz und Inzidenz Statistiken für Asthma:

Prevalance von Asthma: 6,4% USA (NIAID); 17 Millionen Amerikaner (NIAID), darunter 5 Millionen Kinder; 8,1 Millionen Kinder (NHIS-97), 51 pro 1000 — NHIS95; 14,5 Millionen; 5% der Bevölkerung (NWHIC); 14,9 Millionen im Jahr 1995 (NHLBI)

Prevalance Rate: ca. 1 in 15 oder 6,40% oder 17,4 Millionen Menschen in den USA [über Daten]

Prevalance von Asthma: Asthma betrifft mehr als 5% der Bevölkerung der USA, darunter auch Kinder. (Quelle: Gene und Krankheit durch das National Center for Biotechnology) . Asthma betrifft schätzungsweise 17 Millionen Amerikaner oder 6,4 Prozent der Bevölkerung der US-. Kinder entfallen 4,8 Millionen der Asthmatiker der Nation. (Quelle: Auszug aus Asthma Eine Sorge für Minderheiten, NIAID Fact Sheet: NIAID) . Etwa 5% der Bevölkerung an Asthma, aber die grundlegende Ursache von Asthma ist noch nicht verstanden. (Quelle: Auszug aus ASTHMA: NWHIC)

Prevelance Statistiken über Asthma:

Die folgenden Statistiken beziehen sich auf die Prävalenz von Asthma:

  • Asthma betrifft 10-12% der Erwachsenen in Australien (Australias Health 2004 AIHW)
  • Asthma betrifft 14-16% der Kinder in Australien (Australias Health 2004 AIHW)
  • 11,6% der Bevölkerung selbst berichteten mit Asthma in Australien 2001 (ABS 2001 National Health Survey, Australias Health 2004 AIHW)
  • 10,5% der männlichen Bevölkerung selbst berichteten mit Asthma in Australien 2001 (ABS 2001 National Health Survey, Australias Health 2004 AIHW)
  • 11,5 Mädchen pro 100 Einwohner unter 14 Jahren haben zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Asthma in Australien 2001 diagnostiziert wurde (Australias Health 2004 AIHW)
  • 12,6% der weiblichen Bevölkerung selbst berichteten mit Asthma in Australien 2001 (ABS 2001 National Health Survey, Australias Health 2004 AIHW)
  • 12,9 Frauen je 100 Einwohner über 15 haben zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Asthma in Australien 2001 diagnostiziert wurde (Australias Health 2004 AIHW)
  • 15.1 Jungen pro 100 Einwohner unter 14 Jahren haben zu einem bestimmten Zeitpunkt in Australien 2001 (Australias Health 2004 AIHW) diagnostiziert worden
  • 17,7 Männer je 100 Einwohner über 15 haben zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Asthma in Australien 2001 diagnostiziert wurde (Australias Health 2004 AIHW)
  • 20.5 Mädchen pro 100 Einwohner unter 14 Jahren haben zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Asthma in Australien 2001 diagnostiziert wurde (Australias Health 2004 AIHW)
  • 21,4 Frauen je 100 Einwohner über 15 haben zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Asthma in Australien 2001 diagnostiziert wurde (Australias Health 2004 AIHW)
  • 26.6 Jungen pro 100 Einwohner unter 14 Jahren haben zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Asthma in Australien 2001 diagnostiziert wurde (Australias Health 2004 AIHW)
  • 9,4 Männer pro 100 Einwohner über 15 haben zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Asthma in Australien 2001 diagnostiziert wurde (Australias Health 2004 AIHW)
  • 2.197.000 Menschen selbst berichteten Asthma in Australien 2001 (ABS 2001 National Health Survey, Australias Health 2004 AIHW) mit
  • 1.203.000 Frauen selbst berichteten Asthma in Australien 2001 (ABS 2001 National Health Survey, Australias Health 2004 AIHW) mit
  • 993.000 Männer selbst berichteten Asthma in Australien 2001 (ABS 2001 National Health Survey, Australias Health 2004 AIHW) mit
  • 6,4 Millionen Kinder wurden mit Asthma in den USA 2002 (Zusammenfassung Health Statistics für US-Kinder, 2002, NCHS, CDC) diagnostiziert
  • 12,2% der Kinder wurden mit Asthma in den USA 2002 (Zusammenfassung Health Statistics für US-Kinder, 2002, NCHS, CDC) diagnostiziert
  • 4,1 Millionen Kinder einen Asthmaanfall im vergangenen Jahr in den USA 2002 (Zusammenfassung Health Statistics für US Chidren 2002 NCHS, CDC) hatte
  • 5,8% der Kinder hatten einen Asthmaanfall im vergangenen Jahr in den USA 2002 (Zusammenfassung Health Statistics für US Chidren 2002 NCHS, CDC)
  • mehr über die Prävalenz. «

Die Inzidenz Statistiken über Asthma:

Die folgenden Statistiken beziehen sich auf die Häufigkeit von Asthma:

  • Geschätzt 1,7 Millionen Afro-Amerikaner diagnostiziert hatte einen Asthmaanfall in Amerika 1998 (CBCF Gesundheitsorganisation, 2004)
  • 26% höhere Rate von Asthmaanfällen bei afroamerikanischen Kinder als weiß in Amerika (CBCF Gesundheitsorganisation, 2004)
  • 14 Millionen Erwachsene wurden mit Asthma jedes Jahr in den USA 2002 diagnostiziert (Zusammenfassung Health Statistics für US Erwachsene, 2002, NCHS, CDC)
  • 6,8% der Erwachsenen mit Asthma jedes Jahr in den USA 2002 diagnostiziert wurden (Zusammenfassung Health Statistics für US Erwachsene, 2002, NCHS, CDC)
  • mehr über Inzidenz. «

Der Tod und Mortalitätsstatistik für Asthma:

Todesfälle durch Asthma: 5637 Todesfälle im Jahr 1995 (NHLBI); 4.657 Todesfälle in den USA 1999 (NVSR September 2001) berichtet; rund 5.000 Todesfälle pro Jahr (NIAID)

Sterberate für Hochrechnungen USA für Asthma: 5.637 pro Jahr, 469 pro Monat, 108 pro Woche, 15 pro Tag, 0 pro Stunde, 0 pro Minute, 0 pro Sekunde. Hinweis: diese Extrapolation Berechnung verwendet die Todesfälle Statistik: 5.637 Todesfälle im Jahr 1995 (NHLBI); 4.657 Todesfälle in den USA 1999 (NVSR September 2001) berichtet; rund 5.000 Todesfälle pro Jahr (NIAID)

Todesstatistiken für Asthma:

Im folgenden werden die Statistiken aus verschiedenen Quellen über Todesfälle und Asthma:

  • 5.000 Todesfälle pro Jahr in den USA (Scientific American, 2000)
  • 4.000 Todesfälle pro Jahr in den USA (Mayo Clinic)
  • Mehr als 24% der Asthma-Todesfälle sind Afro-Amerikaner in Amerika (CBCF Gesundheitsorganisation, 2004)
  • 188% ige Erhöhung der African American Kinder in Amerika 1980-1993 (CBCF Gesundheitsorganisation, 2004)
  • Der Tod von 4 bis 6-mal häufiger für African American Kinder in Amerika 1993 (CBCF Gesundheitsorganisation, 2004)
  • 1,9 Männer pro 100.000 Einwohner sterben an Asthma in Australien 2002 (Australias Health 2004 AIHW)
  • 2,1 Frauen pro 100.000 Einwohner sterben an Asthma in Australien 2002 (Australias Health 2004 AIHW)
  • 4269 Menschen von Asthma jedes Jahr in den USA 2001 gestorben (Todesfälle: Endgültige Daten für 2001 NCHS, CDC)
  • 1,5 Menschen pro 100.000 an Asthma gestorben jedes Jahr in den USA 2001 (Todesfälle: Endgültige Daten für 2001 NCHS, CDC)
  • Der Tod Statistiken für verschiedene Länder weltweit:
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 20 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Australien 2002 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 5 männlichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Kanada 1998 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 15 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in der Tschechischen Republik 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 35 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in Dänemark 1998 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 19 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in Finnland 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 8 männlichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Frankreich 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 21 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in Deutschland 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 1 männlichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Griechenland 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 30 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Ungarn 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 7 männlichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Irland 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 16 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in Italien 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 10 männlichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Japan 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 24 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Korea 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 30 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in den Niederlanden 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 12 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Neuseeland 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 21 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in Norwegen 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 21 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in Polen 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 5 männlichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Portugal 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 17 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in der Slowakei 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 6 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Spanien 1998 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 13 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in Schweden 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 20 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in der Schweiz 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 6 männliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner im Vereinigten Königreich 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 28 Todesfälle bei Männern pro 100.000 Einwohner in den USA 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 11 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Australien 2002 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 3 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Kanada 1998 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 5 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in der Tschechischen Republik 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 28 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Dänemark 1998 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 5 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Finnland 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 4 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Frankreich 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 8 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Deutschland 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 11 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Ungarn 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 5 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Irland 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 5 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Italien 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 3 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Japan 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 10 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Korea 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 12 weibliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in den Niederlanden 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht neun weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Neuseeland 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 13 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Norwegen 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 6 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Polen 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht zwei weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Portugal 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 5 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in der Slowakei 2000 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht zwei weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Spanien 1998 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht neun weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in Schweden 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 7 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner in der Schweiz 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 3 weiblichen Todesfälle pro 100.000 Einwohner im Vereinigten Königreich 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • Bronchitis, Emphysem und Asthma verursacht 20 weibliche Todesfälle pro 100.000 Einwohner in den USA 1999 (WHO 2004; AIHW Nationale Mortality Database, Australias Health 2004)
  • mehr über Todesfälle. «
  • Todesfälle aufgrund von Asthma

    Society Statistiken für Asthma

    Die Kosten für Asthma: $ 14,0 Mrd. mit $ 9.4b direkt, $ 2.7b Morbidität, 1.9b $ Mortalität (NHLBI 2002)

    Die Kosten für Asthma: Im Jahr 1990 wurden die Kosten im Zusammenhang mit Asthma schätzungsweise $ 6,2 auf insgesamt Mrd. €; die veranschlagten Kosten von Asthma in diesem Land für das Jahr 2000 wird erwartet, dass 14500000000 $ zu verdoppeln. (Quelle: Auszug aus Fakten über Asthma: CDC-OC)

    Hospitalizations für Asthma: 478.000 (NHLBI 1999)

    Hospitalisierung Statistiken für Asthma:

    Im folgenden werden die Statistiken aus verschiedenen Quellen über Krankenhauseinweisungen und Asthma:

    • 500.000 Krankenhauseinweisungen pro Jahr in den USA (Mayo Clinic)
    • 1,5 Millionen ED Besuche in 1995 (NHLBI)
    • 201 Männer pro 100.000 Einwohner sind mit Asthma in Australien ins Krankenhaus 2001-2002 (Australias Health 2004 AIHW)
    • 217 Frauen pro 100.000 Einwohner sind mit Asthma in Australien ins Krankenhaus 2001-2002 (Australias Health 2004 AIHW)
    • 0,49% (62.273) der Krankenhausberater Folgen waren für Asthma in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 83% der Krankenhaus Berater Folgen für Asthma erforderlich Krankenhausaufnahme in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 45% der Krankenhausberater Folgen für Asthma waren für Männer in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 55% der Krankenhausberater Folgen für Asthma waren für Frauen in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 96% der Krankenhausberater Folgen für Asthma erforderlich Notfall Krankenhauseinweisungen in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 3,2 Tage betrug die mittlere Aufenthaltsdauer in Krankenhäusern zur Behandlung von Asthma in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 2 Tage betrug die mediane Dauer des Aufenthalts in Krankenhäusern zur Behandlung von Asthma in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 30 war das mittlere Alter der Patienten zur Behandlung von Asthma in England 2002-03 ins Krankenhaus (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 46% der Krankenhausberater Folgen für Asthma traten bei 15-59-Jährigen in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 8% der Krankenhausberater Folgen für Asthma aufgetreten bei Menschen über 75 in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 1% der Krankenhausberater Folgen für Asthma waren Tag Episoden in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 0,31% (164.826) von Krankenhausbett Tage waren für Asthma in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 0,076% (9.643) der Krankenhausberater Episoden waren für Status Asthmaticus in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 77% der Krankenhausberater Folgen für den Status Asthmaticus erforderlich Einlieferung ins Krankenhaus in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 45% der Krankenhausberater Folgen für den Status Asthmaticus waren für Männer in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 55% der Krankenhausberater Folgen für den Status Asthmaticus waren für Frauen in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 98% der Krankenhausberater Folgen für den Status Asthmaticus erforderlich Notfall Krankenhauseinweisungen in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 3,9 Tage betrug die mittlere Aufenthaltsdauer in Krankenhäusern für Status Asthmaticus in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 2 Tage betrug die mediane Dauer des Aufenthalts im Krankenhaus für Status Asthmaticus in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 29 das mittlere Alter der Patienten im Krankenhaus war für Status Asthmaticus in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 52% der Krankenhausberater Folgen für den Status Asthmaticus traten bei 15-59-Jährigen in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 7% der Krankenhausberater Folgen für den Status Asthmaticus traten bei Menschen über 75 in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 0% der Krankenhausberater Folgen für den Status Asthmaticus waren Tag Episoden in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • 0,055% (28.718) der Krankenhausbett Tage waren für Status Asthmaticus in England 2002-03 (Krankenhaus Folge Statistik, Department of Health, England, 2002-03)
    • Hospitalisierung Statistiken in Australien:
    • Hospitalisierungen für Asthma bei öffentlichen Krankenhäusern traten bei 12,1 Personen pro 10.000 Einwohner in Australien 2001-02 (Australian Krankenhausdaten, AIHW, Australien, 2001-02)
    • 2,6 Tage betrug die durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Krankenhäusern zur Behandlung von Asthma in den öffentlichen Krankenhäusern in Australien 2001-02 (Australian Krankenhausdaten, AIHW, Australien, 2001-02)

    Arzt Büro-Besuche für Asthma: 9.498.000 (NHLBI 1999)

    Arzt Büro besuchen Statistiken für Asthma:

    Im folgenden werden die Statistiken aus verschiedenen Quellen über Arzt Büro besucht und Asthma:

    • 11,3 Millionen Menschen besuchten ein Arztbüro für Asthma in den USA 2001 (Nationale Ambulatory Medical Care-Umfrage: 2001 Zusammenfassung, NCHS, CDC)
    • 11.280.000 Menschen besuchten eine Arztpraxis für Asthma in den USA 2001 (National Hospital Ambulatory Medical Care-Umfrage: 2001)
    • 1,9 Millionen Menschen besuchten die Notaufnahme im Krankenhaus Abteilung für Asthma in den USA 2002 (Nationale Ambulatory Medical Care-Umfrage: 2002 Zusammenfassung, NCHS, CDC)
    • 1,2 Millionen Menschen besuchten ein Krankenhaus Ambulanz für Asthma in den USA 2002 (Nationale Ambulatory Medical Care-Umfrage: 2002 Zusammenfassung, NCHS, CDC)

    Über Statistiken:

    Diese Seite zeigt eine Vielzahl von Statistiken über Asthma. Der Begriff «Prävalenz» von Asthma Regel bezieht sich auf die geschätzten Bevölkerung von Menschen, die Asthma zu einem bestimmten Zeitpunkt verwalten. Der Begriff «Häufigkeit» von Asthma bezieht sich auf die jährliche Diagnose Rate, oder die Zahl der neuen Fälle von Asthma jedes Jahr diagnostiziert. Daher können diese beiden Statistiken Typen unterscheiden: eine kurzlebige Krankheit wie Grippe kann eine hohe jährliche Inzidenz haben, aber niedrige Prävalenz, sondern eine lebenslange Erkrankung wie Diabetes hat eine niedrige jährliche Inzidenz aber hohe Prävalenz. Weitere Informationen über die Prävalenz und Inzidenz Statistiken.

    Medizinische Geräte & Artikel:

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Statistiken von Asthma, Statistiken für Asthma.

      In den Vereinigten Staaten, ist Asthma häufiger bei Jungen als bei Mädchen ist. Im Jahr 2013 neun Prozent der Männer unter 18 Jahren berichtet Asthma zu haben, im Vergleich zu sieben Prozent…

    • One Minute Asthma Was Sie wissen müssen, Bücher über Asthma.

      One Minute Asthma: Was Sie hat viel zu wissen beide Erwachsenen und Kindern sowie deren Familien zu bieten. Ich empfehle es auch als wertvolle Informationen und teadhing Ressource für Ärzte,…

    • Statistiken über Asthma

      Über uns Taylor Francis Group Partner mit Forschern, wissenschaftliche Gesellschaften, Universitäten und Bibliotheken weltweit Wissen zum Leben zu erwecken. Als einer der führenden Verlage für…

    • Überblick über Änderungen ein Asthma …

      FREE PREVIEW. AAFP Mitglieder und zahlenden Abonnenten: Melden Sie Sich An den Freien zugang zu bekommen. Alle anderen: Online-zugang Erwerben. FREE PREVIEW. Bestellen Sie Online-zugriff full…

    • Statistiken über Alkohol, Statistiken über alcohol.

      Erhalten Sie E-Mail-Updates Auf dieser Webseite stellen wir aktuelle, und Genaue Nützliche Statistiken und Daten, einschließlich Statistiken über Industrieproduktion und Operationen, TTB Steuer…

    • Statistiken über asthma

      das ABA Kommission Domestic Sexuelle Gewalt greift nicht in der Forschung, und kann für die Qualität und Richtigkeit sämtlicher der Daten exzerpiert hier nicht verbürgen. Anwender sollten…