South African Depression und Angst …

South African Depression und Angst …

South African Depression und Angst ...

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu den Artikeln & wie Sie sich anmelden

SPRECHEN BÜCHER

Alphabetisierung ist ein Luxus, den viele von uns für selbstverständlich halten. Wir hängen von schriftlichen Kommunikation für Information, Beratung und Zugang zu Heath Care Informationen, die deshalb Sadag SPRECHEN BOOKS erstellt und revolutioniert die Art und Weise Informationen zu niedrige Alphabetisierungs Gemeinden geliefert wird. Es ist genau das, was es dergleichen.Verfahren Buch klingt, die in seinem lokalen Sprache und liefert wichtige Informationen in einer interaktiven und pädagogische Art und Weise dem Leser spricht.

Die anpassbare 16-seitiges Buch, das von lokalen Berühmtheit Audio-Aufnahmen begleitet, sorgt dafür, dass lebenswichtige Gesundheit und soziale Botschaften zu sehen, zu hören, zu lesen und zu verstehen ..

Wir begannen mit Bücher über Teen Suizidprävention. HIV, AIDS und Depression, Verständnis Mental Health und haben mehr als 30 Titel, wie Tuberkulose, Malaria, Polio, Impfstoffe entwickelt seit mehr als 30 Ländern.

Johanniskraut

Johanniskraut — eine wirksame pflanzliche Anti-Depressiva.

Eine systematische Überprüfung von 23 randomisierten klinischen Studien von Hypericum perforatum (Johanniskraut), hat sich im Vergleich Hypericum-Extrakt mit Placebo und konventionellen Antidepressiva, interessante Ergebnisse liefert. St. John ‘s Wort Extrakte waren deutlich überlegen Placebos in 55% der Befragten, die unter Depressionen leiden. Die Autoren der Studie zu dem Schluss gekommen, dass Extrakte von Hypericum sind wirksamer als Placebo für die Behandlung von leichten bis mittelschweren depressiven Störungen. I n 1996 das British Medical Journal enthielt einen Überblick über die europäische klinische Studien mit Hypericum. Es wurde festgestellt, dass Hypericum wirksamer als ein Placebo ist und gleich in Wirksamkeit zu trizyklischen Antidepressiva bei der Behandlung von leichten bis mittelschweren Depressionen.

Obwohl in Europa heimische. Westasien und Nordafrika. die Pflanze wächst jetzt Wild in ganz Australien und Nordamerika. Die wichtigsten Indikationen für Hypericum sind mild bis mittelschweren Depressionen, vor allem, wenn sie von Unruhe, Angst und Reizbarkeit begleitet. Die Popularität von Johanniskraut hat sich enorm in den letzten zehn Jahren zugenommen, vor allem in Europa. Hypericum ist derzeit der am häufigsten verschriebenen Formulierung in Deutschland — fast 66 Millionen Tagesdosen des Extraktes im Land Laufe des Jahres 1994 jedoch vorgeschrieben wurden, trotz umfangreicher Einsatz in Deutschland und zunehmende Verwendung in anderen Teilen der Welt, hat es keine Forschung veröffentlicht worden auf Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln, schwerwiegende Nebenwirkungen oder Toxizität bei Überdosierung. Die am häufigsten berichteten Nebenwirkungen in einer unkontrollierten Studie an 3250 Patienten in Deutschland berichtet, waren gastrointestinale Symptome, allergische Reaktionen und Müdigkeit.

Laut Dr. Hagen Rampes, Alter Kanzler am Chelsea and Westminster Drug Treatment Centre in Großbritannien, korreliert die zunehmende Popularität von Hypericum Interesse an alternativen und komplementären Medizin zu erhöhen. Die jüngsten Zahlen deuten darauf hin, dass einer von vier Amerikanern eine alternative Gesundheitsversorgung Praktiker befragt. Eine der Hauptattraktionen von Johanniskraut Patienten ist ihre Wahrnehmung, dass es sich um eine «natürliche und ganzheitliche» Behandlung. Während dies wahr sein kann, ist Vorsicht immer noch ausgeübt werden, wenn die Behandlung nehmen und Johanniskraut werden zusammen mit irgendwelchen herkömmlichen Antidepressiva genommen unter keinen Umständen.

«Obwohl Hypericum über die Theke in Bioläden erhältlich ist, Behandlung von Depressionen zu jeder Zeit unter der Aufsicht von einem Allgemeinarzt oder Psychiater sein sollte», sagt Dr. Rampes.

Im Folgenden sind Richtlinien für die Verwendung von Johanniskraut.

Die empfohlene Tagesdosis von Hypericum zwei bis drei Kapseln (350mg je). Eine verminderte Dosierung von ein oder zwei Kapseln ist für Jugendliche empfohlen, während die Kinder sollten nicht jeden Tag mehr als eine Kapsel nehmen. Obwohl die Kapseln zu jeder Zeit während des Tages eingenommen werden, am besten ist es eine Stunde genommen vor dem Schlafengehen — eine vollständige Dosis morgens in Lethargie führen kann. Die Verwendung von Johanniskraut kann mit Vitaminen, wie Vitamin B12 oder Vitamin B-Komplex ergänzt werden.

Wie jede andere pharmakologische oder pflanzliche Mittel, tut Hypericum mit Nebenwirkungen vorhanden. Es kann auf die Sonne erhöhten Hautempfindlichkeit, insbesondere wenn hohe Dosen des Krautes verwendet werden. Als Vorsichtsmaßnahme, sicherzustellen, dass Sonneneinstrahlung auf ein Minimum beschränkt wird. Ein weiterer Nebeneffekt festgestellt, ist Müdigkeit, auch wenn diese unter das Kraut in der Nacht überwunden werden kann, wie zuvor vorgeschlagen (Ginkgo Biloba, ein Kraut mit antidepressiven Eigenschaften können Energie und steigern die Konzentration zu erhöhen, wenn sie bei einer Dosis von bis zu 120 mg genommen pro Tag). Andere Nebenwirkungen sind Magenverstimmung, Mundtrockenheit und Schwindel. Es ist wichtig, einen Arzt, wenn eine der Nebenwirkungen weiterhin für einen längeren Zeitraum oder werden schwerer zu konsultieren.

Johanniskraut sollte nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden. Während wenig über die Verwendung von Hypericum während der Stillzeit bekannt ist, sollte das Kraut vermieden werden, während der Stillzeit. Johanniskraut werden zusammen mit irgendwelchen herkömmlichen Antidepressiva genommen sollte unter keinen Umständen

EMERGENCY LINES

Dr. Reddy Help Line
0800 21 22 23

Pharmadynamics Polizei &Trauma-Linie
0800 20 50 26

Adcock Ingram Depression und Angst Helpline
0800 70 80 90

Das Schicksal Helpline für die Jugend & Studenten
0800 41 42 43

ADHS Helpline
0800 55 44 33

Ministerium für soziale Entwicklung Substance Abuse-Linie 24-Stunden-Hotline
0800 12 13 14
SMS 32312

Selbstmord-Krisentelefon
0800 567 567
SMS 31393

Sadag Mental Health Line
011 234 4837

Akeso Psychiatric Response Unit 24-Stunden
0861 435 787

SPENDE AN Sadag

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS