Signs — Die Symptome der Zirrhose …

Signs — Die Symptome der Zirrhose …

Signs - Die Symptome der Zirrhose ...

Zirrhose, irreversible Vernarbung der Leber, die allgemein durch den überschüssigen Alkoholkonsum über viele Jahre hinweg verursacht wird, reduziert die Fähigkeit der Leber Nährstoffe, Proteine ​​und Abfallprodukte in den Körper zu verarbeiten. Als die dritthäufigste Todesursache bei Menschen im Alter zwischen 45 und 65, Zirrhose kann auch durch Hepatitis, Fettleber oder einer Überfülle von Eisen im Körper, sowie die Aufnahme von toxischen Substanzen verursacht werden. Die Symptome der Zirrhose abhängig von dem Ausmaß der Leber Vernarbung.

Mild Zirrhose

Frühe oder leichte Fälle von Zirrhose verursachen wenige oder keine beobachtbare Symptome und der Patient kann relativ guter Gesundheit erleben, wie der gesunde Teil der Leber normal funktioniert. Etwa ein Drittel aller Patienten mit Leberzirrhose nie körperliche Symptome auftreten.

Haut

Wenn Galle durch eine geschädigte Leber fließt, blockiert wird, kann der Patient Ikterus, eine Gelbfärbung der Haut und Augen zu entwickeln. Seine Haut kann sich juckende und kleine gelbliche Beulen auftreten können, häufig auf den Augenlidern. Zusätzlich kann die Haut an den Patienten Fingerkuppen verdicken. Dies ist bekannt als "Clubbing."

Gewichtsverlust

Wie Zirrhose fortschreitet, verarbeitet der Leber weniger Fettsäuren und fettlösliche Vitamine zum Gebrauch in den Körper, wodurch das Risiko der Unterernährung zu erhöhen. Der Patient kann ein verminderter Appetit und fettigen Stuhl mit einem unangenehmen Geruch erleben.

Knochen und Blut

Da die Leber ausreichend Vitamin D zu verarbeiten fehl, kann der Patient Osteoporose und Erfahrung reduziert Blut-Gerinnungsfähigkeit entwickeln, das Risiko einer übermäßigen Blutungen erhöhen.

fortgeschritten

Schwere einer Leberzirrhose kann in Leberversagen führen. Wenn dies geschieht, kann Muskelschwund auftreten und die Sehnen in der Hand kann schrumpfen, so dass die Finger erscheinen gelockt. Da die Leber die Fähigkeit, Östrogen im Körper zu brechen verliert, kann Männchen entwickeln Brüste und geschrumpften Hoden sowie reduzierte Achselhaare. Andere Organe können leiden, einschließlich der Milz und Flüssigkeit im Abdomen bündeln kann.

Prognose

möglicherweise nicht mehr, um weitere Schäden Es gibt keine Heilung für Leberzirrhose, aber die Ursache für die Narben zu beseitigen. Bei Patienten mit fortgeschrittener Zirrhose kann eine Transplantation die einzige Chance zum Überleben sein.

  • Photo Credit Photo, curtesy von Wikimedia Commons

Gefördert durch Zergnet

Ressourcen

Sie können auch mögen

Symptome alkoholische Leberzirrhose. Alkoholische Leberzirrhose ist eine nicht-reversible Erkrankung, die tödlich sein kann. Schilder & Die Symptome einer Zirrhose der.

Alkoholische Leberzirrhose ist ein irreversibler Leber Zustand, in dem das Organ vernarbt wird. Da das Narbengewebe ansammelt, beginnt die Leber.

Die Leber ist ein wichtiges Organ für das Halten der Körper gesund. Wenn die Leber zu verschlechtern beginnt, geht sie über mehrere Stufen.

Das ist die Schönheit Routine von Sarah Larson Levey, Mitbegründer von Hip-Hop Yoga Studio Y7

Vielleicht gefällt dir

  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS