San Marcos Growers — Eukalyptus …

San Marcos Growers — Eukalyptus …

San Marcos Growers - Eukalyptus ...

Im Jahr 1993 veranstaltete San Marcos Growers seinem 4. Field Day. Bob Perry sprach auf &quotPlants für westliche Regionen&quot, Dave Fross Native Sons Nursery. Es spricht "Das Einpflanzen in und Unter den Eichen" und Randy Baldwin sprach auf "Der Eucalyptus Under". Die folgende Liste wurde für Randy Vortrag entwickelt und ist zu einem beliebten angeforderten Liste seitdem. Die Liste ist in zwei Teile gebrochen; jene Pflanzen, die unter Eucalyptus und die beobachtet wurden, wächst die, wenn auch nicht unter diesen Bäumen durchführen, so sollte.

Wenn unter Eucalyptus Pflanzung, ist der wichtigste Faktor eine erfolgreiche Pflanzung Wettbewerb begrenzen. Die chemischen Verbindungen in den Blättern haben lange gedacht worden, das Wachstum anderer Pflanzen zu verhindern, aber dies jetzt als gering im Vergleich zu der Unfähigkeit der meisten Pflanzen für Wasser und Nährstoffe mit Eucalyptus zu konkurrieren. Es ist jedoch schwierig, eine Pflanze unter großen Eukalyptus, vor allem Bäume wie Blue Gum (Eucalyptus globulus) wegen der Scher Menge von Biomasse zu schaffen, die sich ansammeln kann, wenn Blätter und Rinde abgestoßen werden. Kleine Pflanzen können einfach unter diesem Wurf erstickt werden.

Die Liste Fußnote Key

* Allgemeine Bemerkungen (viele zustimmende Erklärungen)
(P) Von Bob Perry Landschaft Pflanzen für die westlichen Regionen
(S) Sunset Western Garden Buchliste
(NS) Einheimische Sons Nursery (Dave Fross) Beobachtungen in sandigen Boden
(CLCA) Kalifornien Landschaft Contractors Association Liste
(H) Beobachtungen bei theHuntington Botanic Garden (Kathy Musial)
(RE) Pflanzen für trockenen Schatten von Rodger Elliot und David Jones ‘ Enzyklopädie der australischen Pflanzen

Folgende Anlagen wurden als gute Kandidaten für die Eucalyptus Unterholz bemerkt

EIN
Abelia grandi (S)
Abutilon hybridum (S)
Acacia baileyana *
Acacia boormanii *
Acacia cultriformis *
Acacia glaucoptera (RE)
Acacia longifolia *
Acacia pravissima (RE)
Acacia verticillata (RE)
Acanthus mollis (S)
Schafgarbe (NS)
Aesculus Kalifornien (NS)
Agapanthus orientalis * (S)
Aloe (viele Arten) *
Amaryllis belladona (S)
Aptenia cordifolia *
Arctostaphylos ‘Carmel Sur «(NS)
Arctostaphylos (S)
Arctostaphylos pajaroensis ‘(NS)
Aspidistra elatior (S)
Arctostaphylos rudis (NS)

B
Bambus (viele Arten) * (S)
Banksia integrifolia *
Banksia marginata (RE)
Banksia spinulosa (RE)
Bergenia cordifolia (S)
Bougainvillea (S)

C
Calamagrostis foliosus (NS)
Callistemon ‘Little John’ *
Callistemon citrinus ‘Jeffersii’ *
Callistemon citrinus *
Callistemon flavovirens *
Callistemon salignus *
Calothamnus quadrifidus * (RE)
Carpenteria californica *
Cassia artemesioides (H)
Cassia phyllodenia (H)
Ceanothus ‘Wheeler Canyon «(NS)
Ceanothus arboreus (NS)
Centranthus ruber *
Cercocarpus betuloides (NS)
Chamelaucium uncinatum *
Chorizema cordatum (RE)
Cistus (CLCA)
Klivie * (S)
Cocculus laurifolius * (S)
Cordyline stricta (RE)
Correa ‘Düstere Bells’ *
Correa ‘Ivory Bells’ *
Correa pulchella *
Correa schlechtendalii *
Cortaderia selloana *
Cotoneaster lacteus *
Cotoneaster buxifolius (glaucophyllus) *
Cotoneaster dammeri *
Cotoneaster salicifolius *
Crassula argentea * (S)
Crassula multicava *
Crinum * (S)
Cytisus (S, CLCA)

D
Delosperma (S)
Dietes Vegeta *
Distictis *
Dovyalis caffra *
Drosanthemum (S)

E
Echium fastuosum * (S)
Elymus condensatus ‘Canyon Prince’ (NS)
Endymion (Scilla) hispanicus (S)
Eremophila maculata * (RE)
Erigononum giganteum (NS)
Euryops pectinatus (H)

F
Fascicularia pitcarinifolia *
Zimmeraralie (S)
Fremontodendron mexicanum (S)

G
Geranium (S, CLCA)
Grevillea ‘Canberra Gem’ *
Grevillea ‘Poorinda Konstanz’ *
Grevillea lanigera *
Grevillea victoria *
Grevillea wilsonii (NS)

H
Hakea laurina * (S)
Hakea suaveolens (S)
Hardenbergia violacea *
Hedera * (S)
Hemerocallis (S, CLCA)
Heteromeles arbutifolia *
Heuchera maxima (NS)

J
Jasminum mesnyi *
Perus (viele Sorten) *

L
Lampranthus (S)
Leptospermum brevipes (NS)
Leptospermum horizontalis *
Leptospermum laevigatum *
Ligustrum japonicum * (S)
Liriope (S)
Lomandra longifolia *
Lonicera japonica ‘Halliana’ (S)

M
Macrozamia *
Mahonia aquifolium ‘Compacta’ * (NS)
Mahonia aquifolium ‘Skylark «(NS)
Mahonia aquifolium (NS)
Melaleuca fulgens (NS)
Melaleuca nesophila *
Melaleuca wilsonii (NS)
Muhlenbergia rigens (NS)
Myoporum laetum * (S)
Myoporum parvifolium (H)
Myrica californica (NS)

N
Nandina domestica (CLCA)
Nerium Oleander (P)

P
Pelargonium (S, CLCA)
Penstemon (CLCA)
Philadelphus mexicanus *
Philodendron selloum (S)
Neuseeländer Flachs * (S)
Pittosporum eugenioides (S)
Pittosporum tobira *
Pittosporum undulatum *
Plectranthus (viele Arten) *
Prunus ilicifolia (S)

R
Rhamnus californica ‘Eve Fall «(NS)
Rhamnus californica (NS)
Rhamnus californica (S)
Rhaphiolepis umbellata *
Rhus ovata (S)
Ribes indecorum (NS)
Ribes sanguineum glutinosum (NS)
Ribes speciosum (NS)
Ribes viburnifolium (NS)
Rosa californica (NS)
Rosmarinus officinalis * (CLCA)

S
Salvia leucophylla (NS)
Sarcococca ruscifolia *
Sedum *
Sollya heterophylla *
Spartium (S, CLCA)
Spirea sp. (S)

W
Westringia ‘Wynyabbie Gem’ *
Westringia fruticosa *
Westringia longifolia *
Wigandia caracasana (S)

Diese wurden nicht beobachtet oder berichtet, sind aber wahrscheinlich einen Versuch wert:

Alstroemeria
Aristea ecklonii
Spargel (viele Sorten)
Asplenium bulbiferum
Berberis darwinii
Billbergia nutans
Ceanothus sp.
Cissus antarctica
Coprosma kirkii
Cycads (viele Arten)
Dianella tasmanica
Dizygotheca
Duchesnea indica
Escallonia (viele Sorten)
Euonymus japonicus
Efeuaralie
Galvesia speciosa
Mallorquinische Nieswurz corsicus
Iris douglasiana
Iris foetidissima
Keckiella cordifolia
Mackaya bella
Mimulus-Hybriden
Muehlenbeckia complexa
Nephrolepis exaltata
Olmedeilla betchlerana
Ophiopogon clarkii
Ophiopogon japonicus
Prunus lyonii
Rhamnus alaternus
Rhoicissus capensis
Rhus integrifolia
Ribes viburnifolium
Rubus parviflorus
Ruscus aculeatus
Ruscus hypoglossum
Sanseveria trifasciata
Setcreasea pallida
Styrax occidentalis var. fulvescens
Symphorocarpus mollis
Thalictrum sp.
Tradescantia
Trachelium caeruleum
Umbellularia Kalifornien
Vinca major
Zephyr Candida

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Spiral Eukalyptus, Eukalyptus cinerea zu verkaufen.

    Es gibt über 500 verschiedene Arten ähnliche medizinische Eigenschaften teilen. Diese Philippine Sammlung enthält mehrere Arten von Eukalyptus, einige mit einem Austausch einer verwirrenden…

  • Silber Dollar Eukalyptus Pflege …

    Dwarf Blue Gum Eucalyptus globulus ‘Compacta’ ist ein schnell Wachsender Baum, der in der Regel unter 30 Meter hoch bleibt, und es ist leicht zu 10 Meter hoch getrimmt zu halten. Blätter auf…

  • Silver Dollar Eucalyptus Stängel, Eukalyptus Silberdollar.

    Eukalyptus hat eine Vielzahl von Anwendungen und das Silber Stamm ist keine Ausnahme! Es kann zu einem fabelhaften Blumenarrangement, CRAFT-Projekt hinzuzufügen, verwendet werden, oder nur für…

  • Eigenschaften von Eukalyptus, wenn Eukalyptusbäume zu pflanzen.

    Eigenschaften von Eucalyptus FÜR GESUNDHEIT Gemeinsamen Namen . Eukalyptus. Wissenschaftlicher Name . Eucalyptus globulus Labill. Lebensraum . Eucalyptus ist eine Pflanze stammt aus Australien…

  • Seeds — Milligan Samen, Eukalyptus Samen zum Verkauf.

    Die aufgeführten ArTeN Sind am Limit ihrer Winterhärte Gewachsen. Spur Viel Arbeit hat bei der Auswahl der Provenienzen für Kältetoleranz und ist noch nicht abgeschlossen geschehen stirbt….

  • Silber Dollar Eukalyptus don …

    Q. Ich habe eine 3-jährige Silberdollar Eukalyptusbaum etwa 20 Meter hoch. Vor etwa zwei Monaten begann die Blätter braun. Die Blätter sind jetzt sehr braun, aber wenn wir den Stamm kratzen,…