Palm Piper House, Walter Knoll …

Palm Piper House, Walter Knoll …

Palm Piper House, Walter Knoll ...

Sterben Piper Palm House is a Non-Profit-Organisation, sterben Spenden für sterben Kontinuierliche Pflege und neue Initiativen Akzeptiert. Bitte beachten Sie EINEN Besuch oder Eine Veranstaltung in diesem tropischen Paradies-Hosting. Bringen Sie Ihre Kamera, den Moment zu Genießen.

Im following Sind Bild und Eine Beschreibung der tatsächlichen Pflanzen im Piper Palm House.

Alexander Palm

Synonymie:
Seaforthia elegans (Ptychosperma elegans)

Übliche Namen:
Solitaire Palm

verteilung & Lebensraum:
Tropischer Regen-Wald in Nordaustralien.

Beschreibung:
Stirbt, is a einzelne, schlank, graue Bündel Palme zu 10m. Er Trägt EINEN kleinen Kopf von halb Aufrecht Blätter, sterben Jeweils in der typischen Ptychosperma Art und Weise gekerbt Ohrmuschel und produziert leuchtend roten Früchten.

Tausenden von solitare Sind in den Kindergärten im Süden als Innen- oder Terrasse Palmen. Bei Einems schattigen Platz, sie wachsen schlank und elegant, Eine Krone aus dunkelgrünen Blättern über Eine grüne Krone Welle zu halten. Bewässerung, Dünger und Mulch Sind Notwendig. Kein Garten wäre ohne sterben ungerade Ecke sein, Eine Probe oder Zwei aufzunehmen. Nicht sehr viel in den Öffentlichen Pflanzungen used, Aber beliebt lokal (Northern Territory) als Wanne Palme. Werden sehr beliebt bei landscapers WEIL sterben Blätter aren t so ekelhaft zu behandeln und schwer, Wie das weit verbreitete Archontophoenix Alexandrae.

Übliche Namen:
Foxtail Palm

Lebensraum:
Exposed Kiesbergkuppen auf Cape Melville auf Cape York, North Queensland.

Beschreibung:
Sehr attraktiv Palme Mit Langen (2-3m). Plumose Blätter (DAHER der Namen des Foxtail) und bis zu 10 m hoch mit Einems grauen Stamm. Es produziert große (ETWA Größe Einer Ente Ei sterben) Orange Frucht.

General:
Das Spektakuläre Palme Würde in den Spaten 1970er JAHREN ERST entdeckt s und wegen der nachfrage nach Saatgut und es endemisch nur Dort EINEN sehr kleinen Bereich Entwickelt EINEN florierenden Schwarzmarkt in Empfehlung: Ihren Samen für Mehrere Jahre. Noch heute hat Regierung von Queensland immer noch Hand auf seine Liste bedrohter ArTeN, Auch Wenn Es jetzt Zehntausende von den Palmen auf der Welt wachsen Ganzen, von Denen viele jetzt fruiting sterben sterben.

Synonymie:
Veitchia merrillii

Übliche Namen:
Weihnachten Palm

Beschreibung:
Ein sehr attraktives, mittelgroß, schlank, einsame Palme mit Einems ordentlichen Krone hellgrünen Blätter wölben. Sie haben Auch den Größen von Bündeln leuchtend roten Früchten (@ 3cm lang), sterben um STERBEN Weihnachtszeit in den USA Hergestellt Werden, DAMIT DEM gemeinsamen Namen.

Kultur:
Sonnig, Feucht, aber gut durchlässigen Position. Eine Ausgezeichnete, schnell Wachsende Gartenpflanze, Aber eine, leider sehr kälteempfindlich ist, und so ist es nur Dann Wirklich in sterben Tropen geeignet sterben.

Übliche Namen:
Coyure Palm,
Ruffle Palm,
aculeata Palme

verteilung & Lebensraum:
Südamerikanischen Regenwald.

Beschreibung:
Eine einzelne trunked Palme, STERBEN in Langen schwarzen Stacheln bedeckt ist, sterben auf ETWA 10 m wächst. Es hat Eine sehr attraktive Krone von hellgrün, breit gekräuselt, stachelig Faltblätter, (ähnlich Caryota, alte Namen Geändert DAHER der), auf blassem stachelig Stielen. Die Früchte Sind leuchtend rot.

Chamaedorea metallica

Übliche Namen:
Metallic Palm

verteilung & Lebensraum:
Mexikanischen Regenwald.

Beschreibung:
Eine sehr attraktive kleine Palme, Mit einfachen, ungeteilten Blättern, and a tiefe apikal Kerbe. Die Blätter Sind Aufrecht Gehalten (Wie ein Federball) und Haben Eine sehr interessante und ungewöhnliche metallischen Glanz.

General:
Eine sehr beliebte Landschaftsbau Palme.

Kultur:
Eine feuchte, gut durchlässigen Lage, von Tiefen Schatten, bis zu voller Sonne.

Rhapis Excelsa

Lebensraum:
Clustering dicht, bis zu mehreren hundert Stielen, sterben Jeweils Mit 4-10 Blättern

Beschreibung:
als Zimmerpflanze Rhapis Excelsa Hut keine Palme Rivalen. (Nicht einmal Howea forsteriana) Seine fähigkeit, niedrige Lichtintensitäten, niedrige luftfeuchtigkeit, Schwank temperaturen und ihre Eignung für Topfkultur zu handhaben, kleine bis mittlere Größe und Langsame Wachstumsrate für den Innen-Kultur this Palme ideal machen.

Einer der Gründe für this Palme s Popularität ist seine Einfache Kultur. Rhapis Excelsa sehr anpassungsfähig ist, um Bodenarten obwohl neutral bis leicht Sauren Böden mit guter Drainage und organischen Stoffen für ergebnisse empfohlen Besten sterben. Of this Palme Wie es der Fall mit den Meisten Rhapis Spezies ist ein unter geschossigen Anlage so für beste Ergebnisse ein halbschattigen Standort unter Bäumen oder Eine Pergola ist ideal. Rhapis Excelsa kann so lange in voller Sonne angebaut Werden, Wie Böden Sind gut und ausreichend Wasser zur verfügung STEHT. Blätter jedoch Ihre tiefgrüne Färbung verlieren, Wird gelblich grün Werden und den wärmeren Tagen Wird wahrscheinlich verbrennen.

verteilung & Lebensraum:
Lord Howe Island, wo es weit über die insel Verteilt Wird, von niedrig auf der Küste, Berge hinauf auf sterben.

Beschreibung:
Ein sehr anmutig, einsame, mittelgroße Palme, mit Einems dunkelgrünen beringten Stamm, bis ETWA 10 m hoch. Es hat schön gesenkten, dunkelgrünen Blättchen und ein braunes hessischen Wie Stroh um sterben Blattbasen.

General:
Wahrscheinlich ist sterben am häufigsten angebauten Innenhandfläche Durch die Welt, und das mit gutem Grund, ist unglaublich tolerant von Vernachlässigung, und in der Lage sehr Schlechten Lichtverhältnissen Standhalten, Sowie Eine Klimaanlage.

Übliche Namen:
Parlour Palm

verteilung:
Mexiko und Guatemala

Lebensraum:
Unter Anlage der Regenwälder.

Beschreibung:
Eine sehr attraktive, kleine, einzelne Stielhandfläche, auf ETWA 2 m groß, mit hellgrünen breit gefiederten Blättern. Die in der Regel in Klumpen zu Sehen, ES da Attraktiver so aussieht, Aber das ist nur aufgrund von mehreren Samen zusammen gesät.

Wahrscheinlich ist sterben am häufigsten angebauten Hallen-Palme in der Welt. Sehr elastisch zu wenig Licht, Klimaanlage, Austrocknung und Überwässerung

Kultur:
Schattiert, geschützt und feucht.

verteilung & Lebensraum:
Küstenwäldern von Brasilien

Beschreibung:
Sehr ähnlich im AUSSEHEN S. romanzoffiana, WENN Auch etwas robustere zu ETWA 18 m hoch, Hut S.botryophora neu gekrümmte Blätter, in Denen sterben Blättchen Sind gezahnt, aufsteigend, Bilden Eine V-Form. Sie werden Regelmässig angeordnet Sind und in Einer Ebene Verteilt.

General:
Ein sehr schneller wachsend. In Florida wachst this mit der Königin Palm Doppelten Rate der gemeinsamen Palme

verteilung & Lebensraum:
Mittelamerika, Mexiko: AM Sonne, Sonne Volle in Küstengebieten. Inland, gefiltert Sonne

Beschreibung:
Eine Einzigartige Spezies, Sterben für Ausbuchtung an der Basis des Kofferraums BEKANNT sterben. Dann Wie Durch ein Wunder, schrumpft this Ausbuchtung als STERBEN Handfläche Reift, schließlich Eine etwas Dünne stämmigen Palme GEBEN. Wachst zu Einer Höhe von 20 Meter, Einzelner Stamm ,, ideal für jung, um Eine starke Wölbung an der Basis des Stammes Hut. Blatt-Typ ist gefiedert (Federform), in der Regel nur 4 bis 5 runzelt sterben Stirn halten.

Distinctive weiß 4-blättrige Blume, duftend, Frühsommer. Größe: 1-2.5ft, Verteilt auf 20ft

Blätter: gegenteil, oval, dick und ledrig, 2in lang, dunkelgrün auf der oberseite, leichter unter

Übliche Namen:
Fishtail Palm

Klimazonen:
Warm gemäßigten bis tropischen gebieten. Kanns LEICHTE Froste tolerieren.

Lebensraum:
Tropische Regenwälder von Indien bis hin zu Südostasien.

Beschreibung:
Gesenke ist ein Clustering-Palme, sterben EINEN Klumpen bis zu 8 Meter (24 Fuß) hoch und 4 Meter (12 Fuß) über an der Spitze Bilden Können. Die Stämme SIND ETWA 150 mm (6ins) über, Sind hellgrün / graue Farbe mit Ziemlich weit auseinander liegenden Blattknoten. Jeder Stamm produziert Blumen für Mehrere Saisons, von der Spitze des Stammes und Beginnen Sich nach unten Bewegen, Aber Dann stirbt nach Wadenfänger endgültigen Aussaat. Die Blätter Sind hellgrün, bipinnate und dreieckig, eng Einems Fischschwanz in Formular Ahnelt. Die Blätter don t als Abszisse ausgegeben, Aber Sie sind leicht Durch Handflächen Größe Entfernt sterben. Die Blüten Sind Hölle Sahne, während sterben Früchte rot-orange, 10 20mm (3/8 3/4 Zoll) lang.

Hinweis: Die Frucht Kristall Oxalat Enthalten, sterben reizend auf die augen und sterben Haut ist.

Kultur:
Das Mittel empfehlenswert Palme bevorzugt EINEN schattigen, gut drainierten Position. Tut es nicht t Wie volle Sonne und ist tropisch, ES Auch doesn t wie zu trocken zu bekommen. Es ist Eine sehr Nützliche und attraktive Pflanze für den Gärtner, Dessen Blattfarbe und Form macht es unverwechselbar. Die Vermehrung erfolgt Durch Samen sterben in der Regel Dauert 3 4 Monate, um zu keimen.

Übliche Namen:
Dwarf / Pygmy Dattelpalme

verteilung & Lebensraum:
Regenwald von Laos / Vietnam / Thailand.

Beschreibung:
Kleine bis mittelgroße Palme auf ca. 3m, obwohl ältere Pflanzen Ziemlich groß sein Kann. Haben Sie sehr attraktive dunkelgrünen Federblätter und spined Stielen. Nicht selbstreinigend, so alt Müssen Wedeln manuell Entfernt Werden (es schmerzhaft sein zu bekommen, wegen der Stacheln).

General:
Ganz Eine beliebte Pflanze aufgrund Wadenfänger Widerstandsfähigkeit, attraktivität und sterben geringe Größe (gut für kleine Flächen).

Interessanter Sind alle Kulturpflanzen Sind einzelne trunked, doch in der freien Natur, Sie sind alle Verklumpung und einzelne trunked Proben haven t gefunden.

Kultur:
Volle Sonnen bis zu Schweren Schatten, und mag viel Wasser (WENN auch nicht Nasse Füße). Pflanzgut Kann sehr langsam sein, Aber erheblich beschleunigen ,, ideal in den Stamm zu starten.

Beschreibung:
Ein Cluster Palme, mit bis zu ETWA Einems Dutzend goldfarbenen Stammen, aber kein Hauptstamm als Ptychosperma HABEN. Die Stämme Kurve von der Basis aus, während sterben Feder verlässt ein ganz so gut wieder gebogen.

General:
Eines der beliebtesten Palmen in den Tropen und Subtropen, aufgrund Wadenfänger Leichten Wachstum und attraktivität. Wird für sterben Beiden Landschafts Aufgaben, Sowie Eine Indoor-Anlage.

Kultur:
Eine sehr anpassungsfähige Palme, wächst Aber Besten bin in voller Sonne, in Einems gut durchlässigen, Aber feuchte Stelle. Durre tolerant, sehr frosttolerant Aber nicht.

Ravenea rivularis

Übliche Namen:
Majestic Palm

Entlang (und in) Flüsse von Zentral Madagaskar.

Beschreibung:
Eine sehr große (massiv) Palme, mit Einems Grossen, unordentlichen Krone.

General:
Ist Eine sehr beliebte Palme in Queensland zu Werden, Aber nur Wenige Menschen Sind Sich Dessen bewusst, groß Wie this Palme bekommen Können, und man sieht es oft ein Orten gepflanzt, wo seine später auf reale Probleme verursachen Würde.

Licuala grandis

Übliche Namen:
Kräuselte Fan Blatt Palm,
Vanuatu Fan Palm,
Palas Payung

verteilung & Lebensraum:
Tieflandregenwald der Soloman Inseln und Vanuatu

Beschreibung:
Eine sehr attraktive, einzelne Stamm Licuala, Bis ETWA 2,5 m, mit glänzenden, dunkelgrün, Ganze Blatter.

Kultur:
Eine sehr beliebte Pflanze unter Palmen Sammler. Mag Feuchten Boden, und Kanns sterben volle Sonne in den Tropen (hohe luftfeuchtigkeit) Stehen, erfordert allerdings Schatten in den Subtropen.

Chamaedorea Seifritzi

verteilung:
Zentralamerika

Beschreibung:
Ein großer, (bis ca. 3 m) DICHT Palm Verklumpung, mit Stöcken bis zu ETWA 1 cm im Durchmesser.

Kultur:
Sonnig, Feucht, aber gut durchlässigen Position. Braucht Schatten ,, ideal für jung, Aber Kann sterben volle Sonne nehmen, Wie es älter Werd. Die kältetoleranten der Bambus Chamaedoreas.

verteilung & Lebensraum:

stammt aus Südafrika

Beschreibung:
Ihre großen bananenförmige Blätter und Kanns Eine Höhe von 20 Meter Motivation und andere Mentalität

General:
Die Blüten can Eine Größe von 10 bis 12 Zoll zu Motivation und andere Mentalität, Aber Pflanzen brauchen ein paar Jahre alt sterben Bevor sie blühen zu sein. Es ist im Freien in Florida und Kalifornien als used Landschaftspflanze.

Übliche Namen:
König Palmfarn, Palmfarn

verteilung & Lebensraum:
heimisch im, Südlichen Japan

Beschreibung:
This sehr Symmetrische Anlage Unterstützt Eine Krone von glänzenden, dunkelgrünen Blättern Auf einem dicken zottigen Stamm, der typischerweise ETWA 20 cm (8 in.) Durchmesser, manchmal Breiter. Der Stamm ist sehr gering bei jungen Pflanzen unterirdisch, verlängert Aber Über dem Boden Mit dem Alter. Es Kann Mit 6-7 m (über 20 Meter) von Stamm in alte Exemplare wachsen sehr; jedoch ist sterben Pflanze sehr langsam wachsenden und erfordert 50 ETWA bis 100 Jahre Höhe zu Motivation und andere Mentalität this. Trunks Kann mehrfach verzweigen, so that Mehrere Köpfe Blätter Werden.

Es ist nicht Eine Palme überhaupt, Aber ein Palmfarn. Der Palmfarn ist sterben Beliebteste im Gartenbau. Es Ist in fast allen botanischen Gärten zu Sehen, Sowohl in gemäßigten und tropischen Orten. In Vielen bereichen der Welt, ist es schwer im Handel als Landschafts Anlage Gefördert.

Übliche Namen:
Chinese Fan Palm, Chinesisch Brunnen Palm

verteilung & Lebensraum:

Beschreibung:
Die chinesische Fächerpalme Kanns 50 ft (15 m) hoch zu Motivation und andere Mentalität, Sondern ist in der Regel kleiner, Mit Einer bescheidenen Größe von 20 bis 30 ft. (6-9 m) Es Hut Eine glatte graue Streifen und Einems dichten Baldachin aus leicht Erschlaffung palmate Blatter.

Dies is a Palme langsam Wachsende Pflanze, vor Allem in den gemäßigten Klimazonen. Es Wird negativen temperaturen von 20-15 ° F (-7 bis -9 ° C) für kurze Zeit Standhalten. Es Kanns SOMIT in USDA Zonen angebaut Werden 9 und wärmer.

Übliche Namen:
Chinese Evergreen

verteilung & Lebensraum:
Heimisch in den tropischen Sümpfen und Regenwäldern Südostasiens von Banglasdesh Osten zum Phipippines und von Nord nach Süd-China.

Beschreibung:
Sie sind heraceous mehrjährigen Pflanzen 20-150 cm in der Höhe wächst. Die Blätter Sind abwechselnd auf den Stielen, lanzettlich bis schmal eiförmig, dunkel bis mittelgrün, 10-45 cm lang und 4-16 cm breit, je nach Spezies. Die Blüten Sind Relativ unauffällig, weiß oder grünlich-weiße spaths STERBEN Art und Weise zu roten Beeren GEBEN Kanns.

Übliche Namen:
Boston Farn, S-Wort Farn oder Fluffy Rüschen Farn

verteilung & Lebensraum:
Boston Farn ist ein Schatten-tolerante Pflanze, sterben bin in Feuchten Böden und Warmen Besten, Feuchten bedingungen wächst. Es Ist in der Nähe von Sümpfen, Wäldern, Feuchten und Hängematten ein Wegrändern gefunden. Während es gut drainierten Boden zieht, Kann es Auch als Luft Pflanze wachsen, Selbst Palmen Kohl Befestigung und Ande Bäumen.

Beschreibung:
Die Blätter, STERBEN so Genannte Wedeln, entstehen in Clustern von der Basis und Einer Elliptische Kontur, Mit vielen, abwechselnd angeordnet, flache Zahn Blättchen oder Streifen. Die Flugblätter Sind leuchtend grün und schuppig zunächst immer glatter, Wie Pflanzen wachsen sterben. Faltblätter in der Nähe der Blattbasis Kann mehr sichelförmig sein. Die rötlich-braune bis braune Stämme in Verschiedenen Richtungen von der Basis der Pflanze herausschießen und Sindh oft mit leichten Flaum bedeckt.

General:
Boston Farn ist in tropischen und Hängematten in gebieten mit viel Licht und Feuchtigkeit, WEH Pflanzen Bilden dicke Decken Auf dem Waldboden gemeinsam sterben. Es Kann oft Eine den Stammen von Kohl Palmen wachsen zu Sehen ist, oder andere Bäume in Florida. Das vegetative Wachstum Hut sterben fähigkeit, Schadstoffe aus der Luft zu filtern und zu reinigen, Wird manchmal zu helfen, gepflanzt and a Umgebung zu befeuchten. In Süd-Florida, Ist Boston Farn Immergrün. Frost im Winter In nördlicheren Wird es Durch den getötet gebieten, reemerges Aber im Frühjahr.

Synonymie:
This Pflanze ist richtig bekannt als Macrocarpa hookerii Formular, Aber es wird oft als C verkauft hookerii

verteilung & Lebensraum:

New Caledonian Regenwald.

Beschreibung:
C. hookerii verfügt über Eine Zuverlässige Rot / Bronze neues Blatt, hellgrün mit lila petiole, rachis und Lamina drehen (Venn) und mit der weißen / gelben Krone.

General:
In Queensland ist sterben weiß / gelb-Formular verkauft als C. hookerii. Das ist nicht Eine echte ArTeN, Aber es scheint ein nützliches Unterklassifizierungsname sein, da sterben Pflanzen Einer Einheitlichen Färbung Sind.

Kultur:
This Pflanze bevorzugt EINEN leicht schattigen Lage, im gegensatz zu den gewöhnlichen C. Macrocarpa, Die Eine volle Sonne Liebhaber ist. Es mag auch viel Wasser, und doesn t Verstand leicht Nasse Füße.

Übliche Namen:
Süßen Osmanthus; Auch als Sweet Olive, Tee-Olive und Fragrant Olive Bekannt

Lebensraum:
N
Ative nach Asien, aus dem Himalaya nach Osten Durch das südliche China (Guizhou, Sichuan, Yunnan) und nach Taiwan und Süd-Japan. Süßen Osmanthus ist Auch sterben Stadt Blume von Hangzhou, China.

Beschreibung:
Es ist ein immergrüner Strauch oder kleiner Baum 12,03 m hoch wachsen bis. Die Blätter Sind 7-15 cm lang und 2,6-5 cm breit, mit Einer Ganzen oder fein gezähnten Rand. Die Blüten Sind weiß, hellgelb, gelb oder orangegelb, klein (1 cm lang), MIT Einems Vier-lappigen Blumenkrone 5 mm Durchmesser und Haben EINEN Starken Duft; sie werden in kleinen Gruppen im Spätsommer und Herbst produziert. Die Frucht is a lila-schwarz 10-15 mm lang Steinfrucht EINEN einzigen hartschaligen Samen Enthält; es ist ausgereift im Frühjahr ETWA six Monate nach der Blüte

in Gärten in Asien, Europa, Nordamerika und anderswo in der Welt, für seine Köstlich duftenden Blüten Gemeinhin als zierpflanze gesehen, den Duft von reifen Pfirsichen oder Aprikosen tragen sterben. Eine Reihe von Sorten gerechnet gerechnet gerechnet wurden für Gärten, Mit unterschiedlichen Blütenfarbe Ausgewählt

Synonymie:
Microsorium diversifolium, Phymatosorus diversifolius

Übliche Namen:
Känguru-Rebe

verteilung:
Canberra Region

Lebensraum:
Spitzen und Flanken von Grossen Granitfelsen, zum beispiel in den bildenden höheren Lagen ferny Bäche in der Tidbinbilla Naturschutzgebiet Sie bevorzugt sonnige Flecken und deckt sterben. Es kriecht dicht über die Seiten der Felsbrocken mit den Rhizomen manchmal hängen hinunter zum Bach.

Auffällig Farn Mit ledrigen, dunkelgrünen Wedeln.

Kann in Boden oder in Topfen oder auf Bäumen in Feuchten Situationen Größe 10 bis 60cm, tem angebaut Werdenturbereichs Subtropische

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS