Orales Allergiesyndrom und warum …

Orales Allergiesyndrom und warum …

Orales Allergiesyndrom und warum ...

Geschrieben von: Herr Crumbs

Haben Sie schon einmal in einen Apfel, ein Stück Sellerie, oder einige zufällige Stück Obst oder Gemüse gebissen und kurz nach dem Mund, Rachen oder Lippen fühlten sich juckende? Vielleicht wurde sogar die Kehle ein wenig geschwollen?

Bereits 1999 ging ich auf einer Missionsreise in North Carolina. Während bei einem cookout mit ein paar Freunden rumhängen, schneide ich mir ein großes Stück Wassermelone. Kurz nach dem Essen, mein Wurf zu schwellen begann, wurde das Atmen schwer und ich konnte kaum sprechen. Dann ca. 20 Minuten später kehrte mein Körper normal.

Am nächsten Tag, unsicher, was passiert war, ich ein weiteres großes Stück Wassermelone «genossen», und die Symptome zurück. Putting zwei und zwei zusammen, habe ich geschworen, nie wieder zu essen Wassermelone. Es war eine sehr beängstigende Erfahrung, die ich didn t Pflege zu wiederholen.

Im vergangenen Jahr wurden wir mit einem Abonnement für den lokalen CSA gesegnet ein Geburtstagsgeschenk an Frau Crumbs. Während unsere Ernährung jetzt eine Vielzahl von Obst und Gemüse für mehrere Jahre enthalten ist, kaufen wir oft sie in der Masse Costco Kosten niedrig zu halten. Das Produkt ist erschwinglich und die Auswahl ist gut, aber es s kommt auch aus verschiedenen Regionen der Welt.

Mit anderen Worten, es s nicht in der Regel vor Ort.

Einer der Vorteile eines CSA-Abonnement ist die Tatsache, dass das Produkt vor Ort ist, so dass, wenn das erste Feld kam, ich tauchte eifrig in frische Äpfel, Kiwi und verschiedene Lebensmittel. Mrs. Crumbs einige erstaunliche Smoothies peitschte und Desserts wir im Himmel.

Jeden Morgen um 10.00 Uhr, mein Mund begann lustig zu fühlen.

Es war ein wenig juckende, und meine Zunge in weiß bedeckt. Das gleiche würde um die Mittagszeit passieren, und dann auch um das Abendessen.

Ein wenig googeln zeigte, dass das Weiß auf meine Zunge Soor und konnte das Ergebnis einer schlechten Verdauung sein. Obwohl ich didn t alle anderen Symptome einer schlechten Verdauung haben, ramped wir die Probiotika sowieso auf.

Aber es didn t Hilfe.

Es war komisch. Der Juckreiz und Soor kam auf fast nach jeder Mahlzeit.

Lebensmittelallergie? Oder Gedankenspiele

Da das einzige, was in unserer Ernährung war das Produkt verändert hatte, begannen wir eine Eliminationsdiät von Sorten, verschiedene Stücke von Obst und Gemüse aus meiner Ernährung schneiden, um zu sehen, wenn wir die Täter von diesem seltsamen juckende Gefühl im Mund festnageln könnte .

Nach ein paar Wochen zu beseitigen, zu recherchieren und zu experimentieren, kamen wir zu dem Schluss, dass ich orales Allergiesyndrom haben.

Was ist orales Allergiesyndrom?

Orales Allergiesyndrom, das auch als Pollen-Food-Syndrom bekannt ist, wird durch kreuzreagierenden Allergene in beide Pollen und rohes Obst, Gemüse oder einige Nüsse gefunden verursacht. Das Immunsystem erkennt die Pollen und ähnliche Proteine ​​in der Nahrung und leitet eine allergische Reaktion auf sie.

Orales Allergiesyndrom isn t notwendigerweise eine Allergie gegen das Lebensmittel selbst, sondern eine Allergie gegen den Blütenstaub, die diese Nahrung umgibt. Es könnte die Region sein, war es in unmittelbarer Nähe zu anderen kontaminierten Lebensmitteln während des Transports angebaut oder zu sein. Ihr Körper sieht den Pollen, wie klein und gering, und reagiert darauf.

Die beanstandeten Lebensmittel

Verschiedene Lebensmittel haben Kreuzreaktionen mit Pollen, so gibt s keine Möglichkeit, eine völlig erschöpfende Liste zu erstellen. Dies ist jedoch eine Liste der Top gemeinsame Lebensmittel (gezogen aus verschiedenen Quellen), die für die allergischen Reaktionen, die orale Allergiesyndrom haben verursachen können:

Die Symptome der orales Allergiesyndrom

Nun, wenn Sie wie ich sind, werden Sie mit einem juckende Mund, geschwollene Zunge oder Rachen enden. Kein Spaß.

Ich hatte auch ein wenig Mundsoor auf meiner Zunge, wenn meine Zunge geschwollen war. Obwohl irritierend, waren meine Symptome gering.

Andere ernstere Symptome können Übelkeit, Anschwellen der Kehle, Durchfall, Erbrechen, Nesselsucht und sogar Anaphylaxie (niedriger Blutdruck, schneller Herzschlag, Herzstillstand, anaphylaktischer Schock etc …) umfassen.

Während eine juckende Mund wie keine große Sache klingt, wirklich jeder Mensch ist anders, und orales Allergiesyndrom isn t die leichte Schulter zu nehmen!

Diagnostizieren orales Allergiesyndrom

Der einfachste Weg, um zumindest verengen, was Sie re allergisch ist ein Ernährungstagebuch zu halten. Notieren Sie, was Sie essen, und wenn Sie Symptome (falls vorhanden). Dann versuchen Sie, einen gemeinsamen Nenner zwischen den Lebensmitteln zu finden.

Wenn du ve die beanstandeten Lebensmittel verengt, versuchen Sie sich auf die Beseitigung nur ein Essen im zur Zeit zu konzentrieren. Dies wird Ihnen helfen Pin-Point, ob es s nur Äpfel, oder einfach nur Kiwi, dass Sie re allergisch auf. Sobald ein Lebensmittel als sicher ausgeschlossen wird, bewegen sich auf die nächste weiter.

Denken Sie daran, dass jemand mit einer oralen Allergiesyndrom nur ein Lebensmittel allergisch sein können, oder viele Lebensmittel, in einem der Pollen oben genannten Kategorien. Nur weil ein Essen in einer Pollen Kategorie sicher ist, doesn t die anderen in Ordnung zu essen machen. Und wenn Sie eine Reaktion auf ein Element mit einer Art von Pollen haben, doesn t bedeuten Sie alles, was in der gleichen Gruppe zu beseitigen haben.

In meinem Fall, bemerkte ich eine Reaktion, als ich aß Äpfel und Kiwi speziell, aber es war in Ordnung mit Karotten und Sellerie (obwohl sie alle den gleichen Birch / Baumpollen in Beziehung gesetzt werden und wurden alle stammen aus der Region).

Etwas anderes zu zu betrachten die verschiedenen Formen der Lebensmittel sind wie frische Äpfel gegen Apfelmus im Vergleich zu Apfelsaft. Leider s niemand All-inclusive-Antwort, die für alle gilt.

Ein Arzt oder Allergologen können Sie offiziell mit oralen Allergiesyndrom diagnostizieren, indem Sie Ihre Symptome suchen, Ihre medizinische Vorgeschichte und durch «Haut-Prick-Tests» läuft.

Außerdem (und hier s die duh Moment), wenn Sie eine konsistente allergische Reaktion auf bestimmte Nahrungsmittel bemerken, gibt es eine gute Chance, dass Sie von orales Allergiesyndrom leiden.

Egal, ob Sie von einem Arzt testen zu lassen, oder zwei und zwei zusammen und eine Schlussfolgerung auf eigene Faust zu zeichnen, ist bis zu Ihnen. Aber denken Sie daran, dass es s besser als Nachsicht. Sie don t wollen, dass sie davon ausgehen, s gerade Äpfel (wie wir), und starten Sie dann wagen sich in Kiwi und Birnen nur (wie wir), um herauszufinden, dass die von ihr führen zu vor allem, wenn es schwerwiegende Nebenwirkungen gefährdet.

Verhindern, dass orales Allergiesyndrom

Ultimativ, der sicherste Weg, um dies zu realisieren ist, Ihren Arzt zu sehen und sie haben testen Sie für verschiedene Allergien. Wenn Sie sich nicht sicher, ob ein bestimmtes Lebensmittel sind eine Reaktion verursacht, vermeiden Sie es einfach, bis Sie sicher wissen. Wenn Sie eine umfassende Liste haben, zu vermeiden, dass Lebensmittel und alle Derivate der zu Essen.

Zum Beispiel, wenn Sie re allergisch auf Sellerie, müssen Sie auch getrocknete Sellerie oder Selleriesamen vermeiden zu berücksichtigen. Sehen Sie sich auch es gekocht zu vermeiden, auch wenn einige Leute nur Erfahrung Symptome, wenn das Essen ist roh. Man kann nie wissen, und es ist besser als Nachsicht zu sein.

In meinem Fall, wir ve herausgefunden, dass ich Äpfel aus US-Bundesstaat Washington und sogar Chile essen kann. Allerdings stammen aus der Region Äpfel sind tabu. Und ich verwende den Begriff lokale lose. Offenbar 40 Meilen entfernt ist noch lokale denn das sind die Äpfel, die meinen Mund Juckreiz gemacht!

In der Tat muss ich mit einem großen Teil des lokalen Central California produzieren vorsichtig sein, die wir verbrauchen. Wenn ich eine Reaktion auftritt, füge ich es einfach in die Liste der Lebensmittel, die ich vermeiden sollte. Ich glaube, das kommt alles auf die Art der Pollen in der Region (die wie ich bereits erwähnt, weiter verbreitet sein könnte als nur Ihre Stadt).

Andere Möglichkeiten, um die orale Allergiesyndrom verhindern:

  • Ziehen Sie Ihr Obst und Gemüse. Erinnern Sie sich an lokale Äpfel ich konnte nicht essen? Nun, wenn ich die Haut geschält, meine allergische Reaktion war deutlich weniger.
  • Kochen Sie die Obst und Gemüse. Viele Leute aus orales Allergiesyndrom leiden, sind in der Lage Problem Lebensmittel zu konsumieren, wenn sie gekocht worden sind. Diese wasn t bei mir der Fall, aber diese Methode funktioniert für meine Schwester, die auch orale Allergiesyndrom hat!

Ihre juckende Mund isn t Ihren Geist Tricks auf Sie zu spielen. Es s eine echte Allergie, und Sie sollten mit Ihrem Arzt vor Ort überprüfen, um zu sehen, ob Sie etwas zu besorgt sein. Orales Allergiesyndrom in meinem Fall, ist nichts anderes als ein Ärgernis, aber für manche Menschen kann es lebensbedrohlich sein!

Haben Sie schon einmal eine juckende Mund erlebt? Was war die Ursache? Sind Sie allergisch gegen jegliche Zutaten?

Teile diesen Beitrag:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Orales Allergiesyndrom Kanns verursachen …

    Von allen Allergie-symptome Ich habe, ein Kratzen im Hals ist das lästig für mich. If you ein Kratzen im Hals oder in den Mund zu bekommen, vor Allem nach frischem Obst oder Gemüse zu essen und…

  • Orales Allergiesyndrom — Allergie …

    Haben Sie jemals eine juckende Mund bekommen, wenn Wassermelone oder Melone zu essen? Was ist mit dem üppigen Pfirsich, dass Ihr Zahnfleisch roh und irritiert verlassen? Könnten Sie einer von…

  • Orales Allergiesyndrom, orales Allergiesyndrom bei Kindern.

    Menschen manchmal mit saisonalen Allergien feststellen, dass sie eine Reaktion haben, wenn sie bestimmte Arten von frischem Obst oder Gemüse zu essen. Dies geschieht, weil das Immunsystem…

  • Orales Allergiesyndrom Symptome …

    Orales Allergiesyndrom Orales Allergiesyndrom ist auch als Pollen-Food-Syndrom bekannt. Es war vor 20 Jahren selten, aber ist jetzt die Nummer eins Nahrungsmittelallergie Erwachsene zu…

  • Orales Allergiesyndrom Warum Raw …

    Ah, sterben Jahreszeit der Frischen Pfirsichen, Tomaten, Melonen und vieles mehr. Es sei denn, das heißt, sie leben mit oralen Allergiesyndrom. Hier sind Experten Einblicke in sterben…

  • Orales Allergiesyndrom der Food …

    Es ist Zeit für Ihre Lieblings gesunden Snack am Nachmittag. ein Apfel — wissen Sie, die, die Sie essen, bevor Sie Ihre weniger gesunden Snack am Nachmittag schleichen. Sobald Sie einen Bissen…