Hautausschlag durch Syphilis verursacht, Hautausschlag durch Syphilis verursacht.

Hautausschlag durch Syphilis verursacht, Hautausschlag durch Syphilis verursacht.

Hautausschlag durch Syphilis verursacht, Hautausschlag durch Syphilis verursacht.

Syphilis wird durch das Bakterium verursacht Treponema pallidum .

Übertragung

Die Übertragung der Bakterien erfolgt in der Regel während des vaginalen, analen oder oralen Sex. Die Syphilis-Bakterien sind von Mensch zu Mensch durch direkten Kontakt übertragen mit:

Sores vor allem an den äußeren Genitalien auftreten, Vagina. Anus. oder Rektum. Wunden können auch auf die Lippen auftreten und in oder um den Mund. Die Bakterien die meisten geben häufig den Körper durch die Schleimhäute, in der Regel im Bereich um die Genitalien und Harnwege.

In seltenen Fällen tritt Syphilis den Körper durch die Öffnungen in der Haut. wie Schnitte und Schrammen oder auch durch nasse Küsse, wenn die infizierte Person eine Wunde am Mund und Lippen hat. Syphilis kann auch vorher unter Verwendung einer Nadel von einer infizierten Person verwendet übertragen werden. Syphilis kann durch eine Bluttransfusion übertragen werden. Aber das ist sehr selten, weil alle Blutspenden in den Vereinigten Staaten und Kanada für einige sexuell übertragbare Infektionen (STI) abgeschirmt ist. Und Syphilis-Bakterien können nicht mehr als 24 bis 48 Stunden im Blut überleben modernen Blut-Banking-Methoden gespeichert werden.

Eine schwangere Frau mit Syphilis kann die Infektion durch die Plazenta passieren und ihr Baby jederzeit während der Schwangerschaft oder Geburt (angeborener Syphilis) zu infizieren.

Syphilis kann nicht mit WC-Sitze, Türgriffe, Schwimmbäder, Whirlpools, Badewannen, gemeinsame Kleidung oder Essgeschirr durch beiläufigen Kontakt verbreitet werden.

Nachdem wurde mit Syphilis in der Vergangenheit infiziert keine Person schützen, wieder infiziert zu werden.

Inkubationszeit

Eine Inkubationszeit ist die Zeit zwischen der Exposition gegenüber einer Krankheit und dem ersten Symptom. Eine Haut wund ein Schanker genannt wird, ist in der Regel das erste Symptom der sexuell übertragenen Syphilis. Ein Schanker erscheint zwischen 3 Wochen bis 3 Monate nach der eine Person mit Syphilis infiziert wurde.

Contagious Zeitraum

Eine Person mit Syphilis kann leicht die Infektion (ansteckend) passieren zu intim Partner, wenn primären oder sekundären Stufe Wunden vorhanden sind. Aber die Person kann jahrelang ansteckend sein, ab und zu, und ist immer ansteckend, wenn eine offene Wunde oder Hautausschlag von Syphilis vorliegt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS