Bauchspeicheldrüsenkrebs-Symptome, Bauchspeicheldrüsenkrebs Schmerzen.

Bauchspeicheldrüsenkrebs-Symptome, Bauchspeicheldrüsenkrebs Schmerzen.

Bauchspeicheldrüsenkrebs-Symptome, Bauchspeicheldrüsenkrebs Schmerzen.

Bauchspeicheldrüsenkrebs verursacht in der Regel keine Symptome auf den ersten. Es ist still und schmerzlos. Symptome in der Regel nicht beginnen, bis der Krebs ausgebreitet hat. Dazu können gehören:

  • Schmerzen im Oberbauch oder Rücken.
  • Gelbsucht. Diese Gelbfärbung der Haut und das Weiß der Augen kann passieren, wenn der wachsende Tumor geschlossen den Gallengang drückt.
  • Unerwarteter Gewichtsverlust.
  • Appetitverlust.
  • Extreme Müdigkeit.

Natürlich gibt es andere Bedingungen, die diese Symptome verursachen, so dass sie nicht unbedingt bedeuten, Sie haben Krebs. Aber es ist wichtig, mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie eines dieser Probleme haben.

Empfehlenswert mit Bezug zu Bauchspeicheldrüsenkrebs

Frühe Bauchspeicheldrüsenkrebs verursachen in der Regel nur wenige Symptome, die meisten davon sind vage. Da die Anzeichen und Symptome der meisten Bauchspeicheldrüsenkrebs für weniger schwerwiegende Verdauungsprobleme verwechselt werden kann, wird die Krankheit nur selten erkannt, bevor sie zu den nahe gelegenen Gewebe oder andere Organe über das Blut oder das Lymphsystem ausgebreitet hat. Symptome, die entstehen können umfassen: Deutliche Gewichtsverlust begleitet von Bauchschmerzen — die wahrscheinlichsten Warnzeichen. Vage, aber Bauchschmerzen allmählich verschlechtert, die abnehmen kann.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS