Anzeichen von Nervenschäden im Gehirn …

Anzeichen von Nervenschäden im Gehirn …

Anzeichen von Nervenschäden im Gehirn ...

sensorische Veränderungen

Das Gehirn ist verantwortlich für den Empfang und die Verarbeitung von Informationen aus verschiedenen körperlichen Sinne. Wenn das Gehirn beschädigt ist, können zahlreiche Änderungen in der Sinneswahrnehmung stattfinden. In einigen Fällen einer der Sinne kann als sonst stumpf oder weniger perceptive fühlen. Nach der Mayo Clinic, können die Symptome Sehstörungen, Ohrensausen oder Veränderungen im Geschmack. Es ist auch möglich, Schmerzen, Kribbeln oder ein brennendes Gefühl in den verschiedenen Teilen des Körpers ohne erkennbaren physiologischen Grund zu erleben.

muskulös Impairment

Das Gehirn steuert Biegen der Muskeln, so kann eine Schädigung des Gehirns beeinträchtigen die Fähigkeit, viele Aktivitäten zu tun, die die Bewegung der Muskeln benötigen. Hirnschaden kann in einem Mangel an körperlicher Geschicklichkeit und Balance führen, was zu sinkenden führen können, die Unfähigkeit, Körperteile und einen Verlust an Muskelmasse zu bewegen. Unwillkürliche Muskelkontraktionen und Krämpfe sind ebenfalls möglich. Muskulös Beeinträchtigung durch Hirnschäden kann es schwierig machen, in der normalen körperlichen Aktivitäten teilzunehmen, und schwere Hirnschäden können auch bei völliger Verlust der Funktion in einem Muskel führen.

Intellektuelle Fähigkeit

Schwere Schäden an das Gehirn kann eine Abnahme der geistigen Fähigkeiten, wie zum Beispiel reduziert das soziale Bewusstsein und Fähigkeiten zum kritischen Denken führen. Dies kann zu einer unangemessenen Kommentare führen, die Unfähigkeit, auf einem nachdenklichen Gespräch oder Schwierigkeiten beim Greifen komplexe Konzepte zu tragen. Es kann auch zu Veränderungen in der Stimmung oder Persönlichkeit führen.

Unfreiwillige Systeme

Während Hirnschäden einen enormen Einfluss auf die freiwillige Körperfunktionen haben kann, kann es auch unwillkürliche Bewegungen beeinflussen. Hirnschaden kann zum Beispiel bei der Verdauung zu Problemen führen, Erbrechen oder schwitzend. Es könnte auch dazu führen, Schwierigkeiten beim Atmen oder Schlucken und Harn- oder Stuhlinkontinenz führen. Bei Männern kann Hirnschäden erektile Dysfunktion verursachen. Schwindel, Verwirrung und Ohnmacht sind andere mögliche Auswirkungen von Hirnschäden.

Überlegungen

Das Gehirn steuert alle Funktionen des Körpers, freiwillig und unfreiwillig. Folglich kann zu Schäden an den Nervenzellen des Gehirns beeinflussen fast jede Körperfunktion. Hirnschaden wird oft durch ein Trauma, wie stumpfe Auswirkungen auf den Schädel verursacht und sich im Laufe der Zeit als das Gehirn heilt reparieren kann. Rehabilitation und Therapie kann manchmal helfen verlorene Gehirnfunktion wieder herzustellen, aber in einigen Fällen beeinträchtigt Funktion ist dauerhaft.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Anzeichen von Nervenschäden in der Hand …

    Anzeichen von Nervenschäden in den Händen sind leicht erkennbar. Und damit Sie erkennen, was diese Zeichen sind, ist hier ein Artikel für Ihre Referenz. Das Nervensystem ist das Medium des…

  • Anzeichen und Symptome von Gehirn und …

    Symptome von Gehirn- oder Rückenmarkstumoren können Symptome von anderen Bedingungen oder medizinische Probleme ähneln. Allerdings Tumor Symptome anhalten und im Laufe der Zeit verschlechtern….

  • Stroke Hirnschäden, Schlaganfall Gehirn damage.

    Wie die meisten Menschen, werden Sie wahrscheinlich denken, dass nur bei Erwachsenen passieren Striche vor allem ältere Erwachsene. Aber Kinder können Schlaganfälle haben, auch. Obwohl sie bei…

  • Anzeichen und Symptome von Neuroblastom …

    Die Anzeichen und Symptome von Neuroblastom variieren stark, abhängig von der Größe des Tumors, wo es ist, wie weit es ausgebreitet hat, und wenn die Tumorzellen Hormone sezernieren. Viele der…

  • Anzeichen und Symptome der Kindheit …

    Viele der Symptome von Leukämie bei Kindern kann auch andere Ursachen haben als auch, und am häufigsten diese Symptome sind nicht durch Leukämie verursacht. Dennoch, wenn Ihr Kind jede von…

  • Parkinson-Krankheit, Gehirn Probleme, die Kopfschmerzen verursachen.

    Parkinson-Krankheit Parkinson-Krankheit ist eine chronische, fortschreitende Krankheit, die die Zellen entwickelt, wenn die Dopamin produzieren, sind tot oder schwer beschädigt. Dopamine…