Anzeichen und Symptome, Herzflattern symptoms.

Anzeichen und Symptome, Herzflattern symptoms.

Anzeichen und Symptome, Herzflattern symptoms.

Anzeichen und Symptome

Was sind die Symptome und Anzeichen von Vorhofflimmern?

Einige Patienten mit Vorhofflimmern aufweisen keine Symptome. Die häufigsten Symptome sind Herzflattern (Ein Flattern Gefühl in der Brust). Andere häufigsten berichteten Symptome von Vorhofflimmern sind Kurzatmigkeit. Müdigkeit. Brustschmerzen. ermüden. Schwindel und selbst Verlust des Bewusstseins(Synkope). Die Gründe, warum manche Menschen mit Vorhofflimmern Erfahrung Symptome, während andere dies nicht tun, sind nicht vollständig bekannt. Bei vielen Patienten sind die Symptome auf ein verwandtes schneller Herzschlag. Jedoch haben einige Patienten Symptome, selbst wenn die Herzfrequenz nicht schnell. Bei einigen Patienten, wenn das Herz schlägt zu langsam während Vorhofflimmern kann dies auch Symptome verursachen.

Ein unregelmäßiger Puls (In der Regel nachgewiesen durch in das Herz mit dem Stethoskop hören) ist die häufigste Zeichen von Vorhofflimmern bei der körperlichen Untersuchung.

Häufige Symptome von Vorhofflimmern

Wann sollten Sie dringend einen Arzt aufsuchen?

Einige Patienten mit Vorhofflimmern können unangenehme Symptome auftreten, die sie wirklich unwohl fühlen, vor allem Patienten, die Episoden von Vorhofflimmern haben, die kommen und gehen, bekannt als paroxysmalem Vorhofflimmern. Wenn Sie eine oder alle der oben genannten Symptome auftreten, sollten Sie eine sofortige ärztliche Untersuchung in einem Krankenhaus zu suchen.

Was sind die Gefahren von Vorhofflimmern?

Vorhofflimmern selbst keine direkte und unmittelbare Gefahr des Todes darstellen und viele Patienten leben mit der Arrhythmie seit Jahrzehnten. Allerdings kann Vorhofflimmern zu schwerwiegenden führen Komplikationen. sowie:

Schlaganfall

Die häufigste und ernsthafte Komplikation von Vorhofflimmern ist Schlaganfall. Schlaganfall tritt in etwa 1 in 20 der Patienten mit Vorhofflimmern jedes Jahr. Menschen mit Vorhofflimmern sind bei 5-facher erhöhtes Risiko der mit einem Schlaganfall im Vergleich zu einer Person des gleichen Alters und Geschlechts, die nicht Vorhofflimmern hat.

Im Allgemeinen wird ein Schlaganfall kann in einer von zwei Arten geschehen: ein Blutgefäß im Gehirn entweder kann den Blutfluss blockiert werden (das Abschneiden; genannt ischämische Schlaganfall) oder beginnen Blutungen (genannt hämorrhagischen Schlaganfall). Strokes durch Verstopfung verursacht sind häufiger als Schlaganfällen verursacht durch Blutungen.

Warum Vorhofflimmern einen Schlaganfall verursachen?

Blutgerinnsel bildet in der Regel in der linke Herzohr aufgrund der verringerten hier fließen. Dies geschieht, weil unkoordinierte elektrische Aktivität in den Vorhöfen stoppt sie richtig Contracting, wodurch Blutzellen zusammenhalten und das Risiko von Blutgerinnseln erhöhen. Einmal gebildet, Blutgerinnsel frei zu brechen in den Blutstrom und Block Arterien können. Wenn dies in Hirnarterien auftritt, wird ein Schlaganfall verursacht.

Was sind die Symptome und Anzeichen von Schlaganfall?

Die Menge und Art der Symptome eines Schlaganfalls davon abhängen, welche Teil des Gehirns beteiligt ist. Je größer das Gerinnsel ist und je größer die blockierte Arterie ist, desto verheerender die Folgen des Schlaganfalls sein können. Wenn sehr kleine Gerinnsel aus dem Haupt Gerinnsel im Herzen verdrängt werden, kann eine Mini-Hub (eine so genannte «Transitorische ischämische Attacke ‘ oder TIA ) Könnten auftreten und die Symptome innerhalb eines Tages lösen.

Die folgenden Tabellen zeigen die am häufigsten Zeichen und Symptome von Schlaganfall und sollten Sie sofortige ärztliche Hilfe suchen, wenn Sie irgendeine eine (oder mehrere) von ihnen erfahren, auch wenn die Symptome mild oder gehen weg nach ein paar Minuten sind:

Häufige Anzeichen und Symptome eines Schlaganfalls

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS